Deichbau und Gewässerrenaturierung - Kirchharpener Bach

\"Kirchharpener Bach \"Kirchharpener Bach \"Kirchharpener Bach

Auftraggeber
Stadt Bochum

Projektdaten
Neuerstellung des Kirchharpener Baches über 600 m. Hierbei dient der neue Bach als Vorfluter und sorgt für eine wesentliche Entlastung des Kanals, so daß bei starken Regenfällen die Straßen und die Keller der Anwohner zukünftig nicht mehr geflutet werden.

    2.640 m³ Oberboden aufnehmen, transportieren
    14.736 m² Oberboden abheben, lagern, andecken
    26.480 m² Roden/Feinplanung und Rasensaat
    114 m³ Deckschicht Schotter
    38.100 m³ Boden geböscht lösen, fördern, laden, einbauen
    600 m Bachbett und Bachböschungen profiliern, Aufpflasterung am Böschungsfuß
    715 m² Steinkammermatten
    1.100 m Weidezaun
    17 Drahtgitterkörbe/Gabionen

    Ausführungszeitraum
    Oktober 2014 - Mai 2015

     
    \"Kirchharpener Bach \"Kirchharpener Bach \"Kirchharpener Bach