Ministerpräsident Dr. Woidke in Pritzen/Greifenhain

Axel Bretfeld, Dr. Klaus Freytag, Dr. Dietmar Woidke (vlnr)

Am 05.09.2018 besuchte im Rahmen einer Pressefahrt zum Stand der Sanierung in der Lausitz der Brandenburger Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke unsere Baustelle in Pritzen/Greifenhain.
(Axel Bretfeld, Dr. Klaus Freytag, Dr. Dietmar Woidke, (v.l.n.r.))

Zu den weiteren Besuchern zählten neben zahlreichen Medienvertretern und unserem Bauherren, vertreten durch die Geschäftsführung der LMBV, auch der Präsident der BTU Cottbus-Senftenberg und designierte Wirtschaftsminister Prof. Jörg Steinbach, der Lausitzbeauftragte der Dr. Klaus Freytag sowie der Präsident des Landesamtes für Bergbau , Geologie und Rohstoffe, Hans-Georg Thiem.  Die Besucher informierten sich über den Stand der Sanierung am ehemaligen Tagebau Greifenhain. Dazu wurde von unserem Geschäftsführer der ECOSOIL Ost GmbH Axel Bretfeld das Sanierungsverfahren der Rüttelstopfverdichtung und die zum Einsatz kommende Technik erläutert.